Peetz logo

Landhaus in freier Natur

Döberschütz

Neubau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage

Das freistehende, unterkellerte Einfamilienhaus beinhaltet ca. 160 m² Wohnfläche. Mit ländlichem Charme fügt es sich in umliegende Natur ein.

Wohnfläche
ca. 160 m²
Bauweise
Massivbau
Aufgabe
Wohnen auf dem Dorf
Baujahr
2015
Landhaus in freier Natur

LANDHAUS IN FREIER NATUR

Das Einfamilienhaus mit Keller verfügt über ca. 160 m² Wohnfläche. Die Dächer des Wohnhauses und der Garage sind miteinander verbunden, sodass man trockenen Fußes von der Garage ins Haus gelangt.

Das Wohnhaus verfügt über eine Photovoltaikanlage auf der Nord-Ostseite sowie eine Solaranlage auf der Süd-Westseite. Dadurch wird die Energie der Sonne optimal genutzt.

Einen ländlichen Charme erhält das Haus durch die Holzschalung an der Fassade des Dachgeschosses und der Garage.

Südostansicht
Satteldachgauben mit Holzverkleidung

„Nichts kommt dem Landleben gleich. Es vermittelt mehr echte Freuden als irgendeine andere Lebensweise.“

Katherine Mansfield – neuseeländisch-britische Schriftstellerin